ANDREAS HABERGER STIFTUNG

Die Andreas Haberger Stiftung steht seit mehr als 10 Jahren für die Unterstützung hilfebedürftiger Kinder in der ganzen Welt.

Der Schwerpunkt unserer Arbeit besteht in dringend notwendiger Soforthilfe bei Katastrophen in Krisenregionen, medizinischer Versorgung und nachhaltiger  Förderung von Entwicklungs – und Ausbildungsprogrammen.

Die Stiftungsarbeit wird von den Geschäftspartnern der Haberger Unternehmensgruppe mit persönlichem Einsatz und massivem finanziellen Engagement unterstützt.

Verantwortlich für die Auswahl und laufende Betreuung der Projekte sind neben Andreas Haberger seine Ehefrau Eva und seine älteste Tochter Elena Haberger.

Für das 1. Halbjahr 2019 wurden die nachfolgend aufgeführten Projekte ausgewählt:

 

Kinderhospiz Stuttgart

Das Hospiz Stuttgart bietet ein umfassende Unterstützung für sterbende Kinder und ihre Angehörigen.

Stiftung Spende 10.000 €

www.hospiz-stuttgart.de/kinderhospiz.html

 

Kinderhaus AtemReich München

Kinder, die sich nicht eigenständig fortbewegen, sprechen oder atmen können, finden ein zu Hause im AtemReich. Die Aufgabe ist es Kindern, trotz schwerster Krankheit oder Behinderung, ein kindgerechtes und würdevolles Leben zu ermöglichen

Stiftung Spende 5.000 €

www.atemreich.de

 

AMREF Flying Doctors

In schwer zugänglichen Regionen Ostafrikas betreuen die Flying Doctors ca. 30 Millionen Menschen bei medizinischen Notfällen, bei andauernden Krankheiten und helfen Kindern mit Missbildungen, durch Operationen wieder am normalen Leben teilzunehmen.

Stiftung Spende 10.000 €

www.amrefgermany.de

 

AMREF health Africa

Bürgerkrieg und Hungersnöte haben in den letzten Jahren Millionen Südsudanesen in die Flucht getrieben, darunter viele Kinder.

Alleine in Adjumani leben 240.000 Flüchtlinge – größtenteils Kinder, die während der Flucht von ihren Eltern getrennt wurden und nun auf sich alleine gestellt sind.

Um diesen Kindern eine Zukunft zu geben,  können wir mit unserer Spende ca. 1.000 Kindern den Schulbesuch und eine Schulmahlzeit für ein ganzes Jahr ermöglichen

Stiftung Spende 15.000 €

www.amrefgermany.de

 

„Bildung ist der beste Weg aus Unterdrückung und Armut“